Im Aufsichtsrat Merkur Privatbank beruft Nachfolger für Wolfgang Traut

Filiale der Merkur Privatbank

Filiale der Merkur Privatbank: Ein Postenwechsel steht an. Foto: Imago Images / argum

Die Merkur Privatbank bekommt einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Am 1. Juli übernimmt der Wirtschaftsprüfer Rolf Friedhofen den Posten. Sein Vorgänger Wolfgang Traut gehört dem Gremium weiterhin als stellvertretender Vorsitzender und ordentliches Mitglied an.

Friedhofen ist seit April 2016 Mitglied im Aufsichtsrat der Privatbank. Dort hatte er zuletzt auch das Amt als Vorsitzender des Prüfungsausschusses inne, das ebenfalls neu vergeben werden soll. Zudem war Friedhofen bislang unter anderem als Finanzvorstand bei der BHF Bank in Frankfurt am Main und bei der Hypovereinsbank in München tätig.