Mehr Verantwortung Soka-Bau befördert Risikospezialisten

Der promovierte Mathematiker Christoph Kiehn leitet seit 1. Juli 2019 die Hauptabteilung Finanzen und Risiko der Soka-Bau.  | © Soka-Bau

Der promovierte Mathematiker Christoph Kiehn leitet seit 1. Juli 2019 die Hauptabteilung Finanzen und Risiko der Soka-Bau. Foto: Soka-Bau

Christoph Kiehn lenkt seit 1. Juli 2019 die Hauptabteilung Finanzen und Risiko der Soka-Bau in Wiesbaden. Der Bereich umfasst die Abteilungen Aktuariat, Rechnungswesen, Controlling und Risikomanagement. Mit dem Wechsel auf den neuen Posten wächst auch der Verantwortungsbereich des promovierten Mathematikers, der bei der Soka-Bau in den vergangenen drei Jahren die Abteilung Risikomanagement leitete.

Kiehn kam 2011 zu den Sozialkassen der Bauwirtschaft, zu der neben der Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft auch die Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes gehört. Beide sind gemeinsame Einrichtungen der Tarifvertragsparteien der Bauwirtschaft. Zwischen 2006 und 2011 arbeitete Kiehn als Analyst für die DZ Bank.