Mehr Absatz erwünscht Aquila Capital holt zwei neue Vertriebsdirektoren

Andreas Schneeberger und Christian Fischer sind neue Vertriebsdirektoren bei  Aquila Capital. | © Aquila Capital

Andreas Schneeberger und Christian Fischer sind neue Vertriebsdirektoren bei Aquila Capital. Foto: Aquila Capital

Andreas Schneeberger und Christian Fischer sind neue Vertriebsdirektoren für semi-institutionelle Anleger bei Aquila Capital, wie das Unternehmen bekanntgab. Dieser so genannte Whole-Sale kümmert sich um jene Kunden, die zwischen Privatanlegern und Großanlegern liegen: zum Beispiel Family Offices und Privatbanken.

Schneeberger kommt von der österreichischen Privatbank Gutmann, wo er für den Publikumsfondsvertrieb zuständig war. Zuvor arbeitete er auch als Vertriebsdirektor bei der Société Générale Vermögensverwaltung und Invesco Vermögensverwaltung sowie als Dachfondsmanger bei der Dekabank.

Fischer kommt aus dem von ihm gegründeten Unternehmen Fondspark. Vor seinem Eintritt bei Aquila betreute er zehn Jahre lang die Sparkassen und war im Fondsgeschäft bei der Dekabank, der Deutschen Bank und der DWS tätig.