Wechsel Marian Berneburg heuert in der Geschäftsführung der AIF Partner KVG an

Marian Berneburg wechselt in die erweiterte Geschäftsleitung der AIF Partner KVG

Marian Berneburg wechselt in die erweiterte Geschäftsleitung der AIF Partner KVG: „Institutionelle Investoren sehen sich einer immer breiteren Palette von Herausforderungen gegenüber.“ Foto: Provinzial Asset Management

Marian Berneburg fängt als Generalbevollmächtigter in der erweiterten Geschäftsleitung neben dem bestehenden Führungspersonal der AIF Partner KVG an. In dieser Rolle wird er zusammen mit dem Vorstand die weitere Entwicklung der KVG verantworten und sich hierbei vor 
allem im Front Office auf die Bereiche Portfolio Management, Produktgestaltung und InvestorRelations konzentrieren. Ebenso wird er mitverantwortlich für die Verwaltung von Beständen zweier institutioneller Investoren als auch die laufende Erweiterung des Fondsgeschäfts sein. 

 „Institutionelle Investoren sehen sich einer immer breiteren Palette von Herausforderungen gegenüber. Zum einen sind die Marktentwicklungen bei alternativen und illiquiden Anlageklassen wie Immobilie und Infrastruktur nach mehr als 10 Jahren Bull-Markt mit hoher Unsicherheit belegt. Zum anderen steigen die Anforderungen von Seiten Regulatorik und Berichtswesen unaufhörlich“, sagt Berneburg.

 

 

 

Berneburg, zuletzt Geschäftsführer Real Assets der Provinzial Asset Management Gesellschaft, hat 15 Jahre Berufserfahrung. Unter anderem hatte er zuvor leitende Positionen bei der Albag Unternehmensgruppe und der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe inne.