Märkte

[TOPNEWS]  Anlageverhalten Institutioneller Investoren

Hedge-Fonds, Immobilien und Schwellenländeranleihen gefragt

Die hohe Marktvolatilität in Europa treibt Pensionsfonds & Co. aus den Aktienmärkten heraus und in Anlageklassen wie Hedge-Fonds und Schwellenländeranleihen hinein. In Deutschland steigt derweil der Anteil von Immobilien-Investments. [mehr]

[TOPNEWS]  Griechenland

Welchen Weg wählt Griechenland?

Die Märkte sind gespannt: Für welchen Weg entscheiden sich die Griechen bei der Wahl am 17. Juni? Nikolaus Görg, Finanzanalyst bei der Gutmann Bank, stellt drei Möglichkeiten vor: Reformen sind aber in jedem Fall nötig. [mehr]

[TOPNEWS]  Industrienationen bauen ab, Schwellenländer bauen auf

Privatvermögen wachsen 2011 nur noch langsam

Das Wachstum des weltweiten Privatvermögens hat sich 2011 deutlich verlangsamt. Lag das Plus 2009 noch bei 9,6 und 2010 bei 6,8 Prozent, sind es im vergangenen Jahr nur noch 1,9 Prozent gewesen. Schuld daran sind die aktuellen Unsicherheiten und Börsenausschläge in den Industrienationen. [mehr]

Vermögensverwalter über deutsche Aktien

Unsichere Schnäppchen

Nachdem der Dax im Mai weiter zurückgegangen ist, halten die meisten Vermögensverwalter deutsche Aktien für unterbewertet. Das ergab eine Umfrage der DAB Bank. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie zum Erben und Vererben in Deutschland

Erbschaften mit einem Wert über 100.000 Euro nehmen zu

Das Erbvolumen in Deutschland wird in den kommenden Jahren drastisch steigen, zeigt eine Studie der Postbank. Danach werden die Erbschaften, die einen Wert von mehr als 100.000 Euro haben, um 50 Prozent zulegen. Treiber dieser Entwicklung sind Immobilien. [mehr]

[VIDEO]  Video-Interview mit Ralf Zimmermann

„Im Endeffekt bleibt nur die Aktie“

Ralf Zimmermann von Döttinger/Straubinger spricht im Interview auf dem private banking kongress in München über niedrigen Zinsen und die Eurokrise. Der Investmentchef sieht Aktien als beste Anlageklasse. [mehr]

[TOPNEWS]  Hubert Thaler über Aktien

Bleibt zu Hause

In seinem Gastbeitrag beleuchtet Hubert Thaler, Vorstand von Top Vermögen, die Vorzüge der deutschen Aktien. [mehr]

Zu Tisch mit Bert Flossbach, Vorstand und Mitgründer der Vermögensverwaltung Flossbach von Storch. Bei Salat, Steak und Mousse au Chocolat im Frankfurter „Ivory-Club“ ging es ans Eingemachte. Es gibt nur einen Weg aus dem Schuldenschlamassel: Die Enteignung der Anleger durch Inflation. Warum das so ist und wie man sich davor schützt. [mehr]