Märkte

Wenn es um alternative Investments wie Private Equity-, Venture Capital- oder Hedgefonds geht, machen Family Offices, die das Geld mehrerer Kunden verwalten, den Fondsgesellschaften bald Konkurrenz. Indexfonds hingegen sind bei Verwaltern von Familienvermögen weniger beliebt. [mehr]

Sind die jüngsten Kurseinbrüche bei Gold die ersten Anzeichen für das Platzen einer Blase oder handelt es sich nur um kurzfristige Gewinnmitnahmen bei sonst intaktem Aufwärtstrend? Ralf Zimmermann vom bankenunabhängigen Vermögensverwalter Döttinger/Straubinger analysiert die Aussichten für das edle Metall in einem Gastbeitrag. [mehr]

[TOPNEWS]  Schuldenkrise

Europa am Scheideweg

Dass ihm der Stoff für seine Markt-Kommentare ausgehen würde: Diese Sorge hat Konrad Hummler, geschäftsführender Teilhaber von Wegelin & Co. nicht. Was auf Europas Kapitalmärkten derzeit eine weitaus größere Herausforderung ist und wie dieser zu begegnen ist, erklärt er in seinem Gastbeitrag. [mehr]

[TOPNEWS]  Yale-Stiftung

22 Prozent in einem Jahr

Nach massiven Einbrüchen im vergangenen Jahr legte das Stiftungsvermögen der berühmten US-Hochschule Yale um 22 Prozent zu. Damit ließ die Yale-Stiftung sieben andere renommierte Universitätsstiftungen in den USA hinter sich. [mehr]

[TOPNEWS]  Schulden, Zinsen, Inflation

„Was hält meine Kaufkraft hoch?“

Die Angst, das Geld, die Inflation – die Welt steckt in der Schuldenkrise. Aber kommt die Inflation wirklich? Und bieten Sachwerte den Schutz, den sie versprechen? [mehr]