Märkte

[TOPNEWS]  Schwellenländer-ETFs

Einfach Brasilien

Eingeschränkte Handelbarkeit, geringe Liquidität, Währungsrisiken und fragliche Rechtssicherheit lassen Anleger bei Schwellenländer-Investments oftmals zögern. ETFs können einige der Risiken verringern oder gar ausschalten, Anleger dadurch ihren Home Bias ablegen. [mehr]

[TOPNEWS]  Hüfners Wochenkommentar

Von wegen globaler Wirtschaftsaufschwung

In den meisten Konjunkturprognosen wird derzeit angenommen, dass die Wirtschaft im nächsten Jahr schneller wächst als in diesem. Warum das fragwürdig ist und warum im nächsten Jahr von der Geldpolitik – global – keine positiven Impulse kommen, erklärt Martin Hüfner, Chefvolkswirt vom Assenagon Asset Management. [mehr]

[TOPNEWS]  Nach den negativen Renditen

Das Minuszins-Syndrom

Karl-Heinz Thielmann, der Vorstand vom Long-Term Investing Research - Institut für die langfristige Kapitalanlage über die Gründen, warum es rational sein könnte, Anleihen mit negativer Verzinsung zu kaufen. [mehr]

Das Interesse der Anleger an den Frontier Markets wächst. Nicht zuletzt wegen des guten Wirtschaftswachstums, besseren Rahmenbedingungen und einer geringeren Verschuldung. Roy Scheepe von NN Investment Partners spricht im Interview über die neue Generation der Emerging Markets. [mehr]

[TOPNEWS]  Auf der Suche nach Rendite

Die besten globalen, flexiblen Rentenfonds

Bundesanleihen kaufen und fertig – das funktioniert in einem erfolgreichen Rentendepot nicht mehr. Jetzt sollen es global arbeitende Rentenfonds richten, finden Großanleger und kaufen. Ein Blick auf einige erfolgreiche Exemplare. [mehr]

Seite 213 / 300