Märkte

Der größte deutsche Robo-Advisor Scalable Capital hat sein Großbritannien-Geschäft signifikant heruntergefahren, zeigen Recherchen von „Finanz-Szene”. Offenbar konzentriert sich das Kundeninteresse in der digitalen Vermögensverwaltung in vielen Ländern auf sehr wenige heimische Wettbewerber. [mehr]

Referentenentwurf für 2020 geplant

Reform des deutschen Stiftungsrechts kommt

Die Reform des deutschen Stiftungsrechts rückt näher. Laut Bundesverband Deutscher Stiftungen hat das Bundesjustizministerium das Gesetzgebungsverfahren in Angriff genommen. [mehr]

Kurz vor Ende seiner Amtszeit hat Mario Draghi noch einmal eine Lockerung der Geldpolitik durchgesetzt und den Kurs der EZB über seine Amtszeit hinaus definiert. Seine Nachfolgerin Christine Lagarde hat damit geldpolitisch kaum Spielraum. [mehr]

Mit Impact Investing können Anleger finanzielle Renditen erwirtschaften und gleichzeitig soziale und ökologische Projekte unterstützen. Was das konkret bedeutet und welche Möglichkeiten Investoren haben, erklärt Immo Gatzweiler, Director Wholesale und Family Offices bei AXA Investment Managers. [mehr]

Hannoversche Kassen, BKC und GLS Bank

Nachhaltigkeitsverfechter begrüßen Bafin-Entwurf

Eine Pensionseinrichtung und zwei Banken kommentieren gemeinsam den von der Finanzmarktaufsicht Bafin vorgelegten Entwurf eines Merkblatts für Nachhaltigkeitsrisiken. Nach dem „überfälligen Schritt“ machen sie weitere Vorschläge für mehr Nachhaltigkeit. [mehr]

Schwerpunkt Liquiditäts- und Marktpreisrisiko

Sparkassenverband sucht Referenten für Risikomanagement

Der Sparkassenverband Bayern sucht einen Spezialisten für Risikomanagement, der sein Handwerk so gut versteht, dass er Vorstände und Fachkräfte von Sparkassen entsprechend beraten kann. Der erfolgreiche Kandidat unterstützt die Führungskräfte auch bei Fragen zur Vermögensallokation. [mehr]

[TOPNEWS]  Investment-Fokus von Lupus Alpha

Die besten Bilder der Investorenkonferenz 2019

Die Investorenkonferenz „Investment-Fokus“ des Frankfurter Asset Managers Lupus Alpha war auch 2019 für institutionelle Anleger eine gute Gelegenheit, um sich über Trends im Asset Management auszutauschen, Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen – und sie war einmal mehr auch ein Ereignis, das man mit frischen Ideen verlässt. Der inzwischen 19. Investment-Fokus fand am 5. November statt. 230 Investoren nahmen an der Konferenz teil. Sie verwalten nach Berechnungen von Lupus Alpha ein Vermögen von insgesamt rund 590 Milliarden Euro. Aber sehen Sie selbst. [mehr]