Neu bei Barclays Wealth Lombard Odier verliert John Derrick

Nach drei Jahren bei Lombard Odier, wo er die superreichen Kunden, die sogenannten „Ultra High Net Worth“-Individuen aus der ganzen Welt von London aus betreute, wechselt John Derrick zu Barclays Wealth. Wie das Online-Portal „Finews.ch“ berichtet, soll Derrick die Bank beim Aufbau ihrer Geschäfte mit Family Offices unterstützen.

Derrick hatte für Lombard Odier unter anderem eine Vermögensverwaltungsplattform aufgebaut, über die die Kunden die Wertentwicklung ihrer Aktien und Anleihen sowie ihr Sachwert-Portfolio einsehen können.