Lingohr & Partner Investmentchef wird Sprecher der Geschäftsführung

Investmentchef Goran Vasiljevic übernimmt bei Lingohr & Partner Asset Management die Rolle des Sprechers der Geschäftsführung. | © Lingohr & Partner

Investmentchef Goran Vasiljevic übernimmt bei Lingohr & Partner Asset Management die Rolle des Sprechers der Geschäftsführung. Foto: Lingohr & Partner

Der unabhängige Asset Manager Lingohr & Partner Asset Management hat seinen Investmentchef Goran Vasiljevic zum neuen Sprecher der Geschäftsführung ernannt. Der 37-Jährige löst damit Michael Broszeit ab, der künftig neben Vasiljevic und Steffen Ulshöfer, operativer Geschäftsführer des Unternehmens, weiterhin Mitglied der Geschäftsführung sein und das institutionelle Kundengeschäft verantworten.

Vasiljevic kam 2011 als Senior-Portfoliomanager zu Lingohr & Partner. Nachdem er 2015 die Position als Leiter des Value-Researchs und Produktentwicklung verantwortete, wurde er ein Jahr später zum Leiter Investmentmanagement ernannt. Vor seiner Tätigkeit bei Lingohr & Partner AM war Vasiljevic bei Roth Capital Parnters in Newport Beach, Kalifornien tätig. Seine Karriere begann er als Research-Analyst FMV Opinions und FMV Capital Markets in Irvine, Kalifornien.

Vasiljevic habe seit langem bewiesen, dass er aufgrund seiner fundierten Branchenexpertise und als erfolgreicher Produktverantwortlicher der Richtige sei, um Lingohr & Partner AM in den kommenden Jahren nach außen zu vertreten, sagt Broszeit. Der neue Sprecher soll das Unternehmen mit viel Elan wieder in die Spitzengruppe der internationalen Value-Häuser führen.

Über Lingohr & Partner Asset Management

Der unabhängige Asset Manager Lingohr & Partner Asset Management tritt seit 25 Jahren Spezialist für konsequentes Value-Investing auf. Das 1993 gegründete Unternehmen mit Sitz in Erkrath bei Düsseldorf verwaltet eigenen Angaben zufolge mit seinen 40 Mitarbeitern aktuell ein Kundenvermögen von rund 4 Milliarden Euro. In Form von Publikums- und Spezialfonds sowie Einzelmandaten biete Lingohr & Partner AM globale und regionale Aktienprodukte für institutionelle Investoren, ausgewählte Vertriebspartner im Privatkundengeschäft sowie vermögende Privatpersonen und Family Offices an.