Leiter Wholesale-Vertrieb in Deutschland GAM befördert Christopher Hönig

Ist künftig für den deutschen Wholesale-Vertrieb von GAM zuständig: Christopher Hönig

Ist künftig für den deutschen Wholesale-Vertrieb von GAM zuständig: Christopher Hönig

Christopher Hönig übernimmt die Leitung für den Wholesale-Vertrieb in Deutschland für Julius-Bär-Fonds und GAM-Fonds.

Hönig trat GAM im Januar 2011 als Kundenbetreuer (Client Director) bei. Davor war er drei Jahre als Leiter Fondsvertrieb für Schlüsselkunden bei Sustainable Asset Management (SAM) aktiv. Weitere Stationen seiner Karriere waren Clariden Leu, Julius Bär, Union Investment und Credit Suisse.