Leiter Treasury & Trading North Channel Bank findet Nachfolger für Ralf von Cleef

Mario Kalupa leitet seit dem 1. Juli 2019 die Abteilung Treasury & Trading der North Channel Bank.  | © North Channel Bank

Mario Kalupa leitet seit dem 1. Juli 2019 die Abteilung Treasury & Trading der North Channel Bank. Foto: North Channel Bank

Mario Kalupa leitet seit dem 1. Juli 2019 die Abteilung Treasury & Trading der North Channel Bank. Das Finanzinstitut mit Sitz in Mainz berät Kunden unter anderem bei der Finanzierung von US-Lebensversicherungen, im Beteiligungsgeschäfts sowie bei strukturierten Kreditgeschäften.

Kalupa kommt von der Deutschlandtochter der niederländischen NIBC Bank, der ehemaligen Gallinat-Bank, in Frankfurt am Main. Dort leitete er in den vergangenen Jahren die Treasury-Abteilung. Kalupas Schwerpunkt im Tagesgeschäft lag bislang auf den Themen Refinanzierung, Liquiditätsmanagement und Asset Liability Management.

Ähnliche Aufgaben erwarten den 54-Jährigen, der auf Stationen bei der Dresdner Bank, der Westfalen Bank und der Hypovereinsbank zurückblickt, nun auch in Mainz bei der North Channel Bank. Dort folgt Kalupa auf Ralf von Cleef. Der bisherige Leiter der Abteilung Treasury & Trading der North Channel Bank ist als Geschäftsführer zur Fremdkapitalmarkt-Plattform Loanboox nach Köln gewechselt.

Die North Channel Bank wurde im Jahr 1924 als Privatbank in Berlin gegründet. 2009 erwarb eine nordamerikanische Investorengruppe das Bankhaus und gab dem Institut den Namen North Channel Bank.