Leiter institutionelles Geschäft GAM Deutschland holt Jürgen Florack

Leiter institutionelles Geschäft : GAM Deutschland holt Jürgen Florack

Der Schweizer Vermögensverwalter GAM hat Jürgen Florack zum Leiter des institutionellen Geschäftes in Deutschland berufen. Der 47-Jährige wird den Vertrieb der GAM- und Julius Bär-Fonds an institutionelle Kunden hierzulande verantworten.

Er berichtet an Daniel Durrer, den Leiter institutionelles Geschäft und Fonds-Distribution für Kontinental-Europa. Gleichzeitig übernimmt Florack vom Standort Frankfurt am Main aus die Geschäftsführung der GAM Deutschland. 

Florack war zuvor von November 2013 bis Juli dieses Jahres  als Managing Director bei J.P. Morgan in Frankfurt im institutionellen Asset-Management-Geschäft tätig. Davor war er Vertriebsleiter für institutionelle Kunden bei der Helaba Invest und bei der UBS. Florack hat Betriebswirtschaftslehre in Deutschland und den USA studiert. Der MBA-Absolvent ist auch CFA Charterholder.