Nachfolger von James Dilworth Holger Naumann wird Sprecher der Deutschen Asset Management

Hat James Dilworth als Sprecher der Geschäftsführung bei Deutsche Asset Management abgelöst: Holger Naumann

Hat James Dilworth als Sprecher der Geschäftsführung bei Deutsche Asset Management abgelöst: Holger Naumann

Holger Naumann ist zum Sprecher der Geschäftsführung der Deutschen Asset Management aufgerückt. Er gehört dem Gremium mit Unterbrechung bereits seit 2003 an. Von 2005 bis 2009 war Naumann in der Geschäftsführung des Immobilien- und Infrastrukturfonds-Anbieters Rreef tätig. Naumann löst James Dilworth ab, der sich außerhalb der Deutschen Bank neuen Herausforderungen stellen wird, teilte der Vermögensverwalter der Deutschen Bank mit.

Zum 1. April 2016 wird die Geschäftsführung mit Matthias Liermann und Thorsten Michalik zudem um zwei Mitglieder erweitert. Mit ihnen sitzen Barbara Rupf Bee sowie Reinhard Bellet, Henning Gebhardt und Stefan Kreuzkamp in dem Gremium.

Die Deutsche Asset Management hatte erst kürzlich im Zuge ihres Konzernumbaus weitere Veränderungen in der Führung bekannt gegeben.