Wind und Flugzeug KGAL mit zwei neuen Fonds

Im April 2013 startet das Emissionshaus KGAL zwei neue geschlossene Fonds. Im Bereich der erneuerbaren Energien ist das der Enhanced Sustainable Power Fund 3 (ESPF3). Er soll Anlagen für Windkraft (Onshore), Solarstrom und andere Technologien für nachhaltige Energiegewinnung in Europa investieren.

Zugleich will KGAL den ersten Flugzeugfonds für institutionelle Investoren auf den Markt bringen. Der Aviation Portfolio Fund 1 soll mehrere marktgängige Passagierflugzeuge führender Hersteller enthalten. Zwei Gemeinschaftsunternehmen mit der Lufthansa sollen den Marktzugang ermöglichen: die Lufthansa Leasing sowie die GOAL, das viertgrößte regionale Jet-Leasing-Unternehmen weltweit gemessen am Flottenwert.

Weitere Informationen sollen folgen.