Von Helaba Invest Kenfo holt Alternative-Investments-Experten

Ilan Beyer ist neu beim Kenfo

Ilan Beyer ist neu beim Kenfo: Der Investment Manager wird sich vorwiegend um Investments in Infrastruktur kümmern. Foto: Helaba Invest

Ilan Beyer wechselt von Helaba Invest zum Fonds zur Finanzierung der kernteschnischen Entsorgung (Kenfo) und betreutt bei diesem als Investment Manager erstrangig das Thema Infrastruktur. Damit baut der 24 Milliarden schwere Fonds seine Fachkenntnis in alternativen Investments aus. Beyer wird direkt an Verena Kempe, Leiterin des Investment Managements, berichten.


Beyer kommt von Helaba Invest. Bei dem Asset Manager der Landesbank Hessen Thüringen (Helaba) betreute Beyer die Bereiche Infrastruktur, Private Equity und Private Debt. Vor dieser Zeit hatte er verantwortungsvolle Aufgaben bei dem Wirtschaftsprüfer Pricewaterhouse Coopers und Allianz Climate Solutions.