Waren zuvor bei der Partners Group Bellevue holt Trio für Secondaries

Headphones
Artikel hören
Waren zuvor bei der Partners Group
Bellevue holt Trio für Secondaries
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.
Steven Kroese, Lars Honegger und Chris Davies sind neu bei Bellevue: Alle drei arbeiteten zuvor lange Jahre bei der Partners Group.

Steven Kroese, Lars Honegger und Chris Davies (v.l.) sind neu bei Bellevue: Alle drei arbeiteten zuvor lange Jahre bei der Partners Group. Foto: Bellevue

Bellevue hat mit Steven Kroese, Lars Honegger und Chris Davies zum 1. Dezember ein Team für Secondaries an Bord geholt. Mit diesem Schritt will der Finanzdienstleister aus der Schweiz seine Private-Markets-Aktivitäten um ein neues Feld erweitern und neben Direktinvestitionen auch Sekundärmarktstrategien anbieten. In diesem Rahmen lanciert Bellevue Anfang 2023 eine neue Secondaries-Strategie. Alle drei arbeiteten zuvor bei der Partners Group.

Kroese ist geschäftsführender Partner (Managing Partner) und Mitglied des Bellevue Private Markets Investment Teams. Vor seinem Eintritt arbeitete er bis Juli 2021 über 16 Jahre bei der Partners Group als Senior Vize Präsident und Mitglied des Managements Private Equity und des Private Equity Secondaries Investment Komitees. Weitere berufliche Stationen waren Société Générale und Invision.

Honegger, ebenfalls neuer Managing Partner und Mitglied des Private Markets Investment Teams, war zuvor bis Juni 2021 gut zehn Jahre bei der Partners Group als Senior Vize Präsident und Mitglied des Managements im Bereich Private Equity tätig. Davor arbeitete er bei KPMG.

 

 

 

Davies ist ebenfalls Managing Partner und Mitglied des Private Markets Investment Teams von Bellevue. Er war zuvor bis vergangenen März gut zehn Jahre als Teamleiter Strukturierung (Structuring Team Head), Rechtsbeistand (Legal Counsel) und Mitglied des Managements bei der Partners Group tätig und somit für sämtliche Secondary-Transaktionen innerhalb des Rechts-Teams zuständig. Davor arbeitete er als Anwalt bei Darwin Gray LLP und Barnes & Partners Solicitors. Er ist seit 2008 zugelassener Anwalt an den obersten Gerichten in England und Wales.

Das Secondaries Investment Team wird komplettiert durch Jan Kollros, dem Leiter des Private-Markets-Bereich bei Bellevue und Vorsitzender (CEO) der zu Bellevue gehörenden Finanz-Boutique Adbodmer. Kroese und Honegger arbeiten in Zug, Davies in London.

Wie hat ihnen der Artikel gefallen?

Danke für ihre Bewertung