Zwei Beförderungen Amundi mit personellen Veränderungen im institutionellen Vertrieb

Headphones
Artikel hören
Zwei Beförderungen
Amundi mit personellen Veränderungen im institutionellen Vertrieb
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.
Torsten Isecke und Hannah Hühn von Amundi

Torsten Isecke und Hannah Hühn von Amundi: Beide steigen hierzulande im institutionellen Bereich des französischen Vermögensverwalters auf. Foto: Amundi

Die Position des geschäftsführenden Direktors und Leiters der Abteilung Unternehmen & Unternehmensrenten (Executive Director - Head of Corporate & Corporate Pensions) bei Amundi Deutschland hat nun Thorsten Isecke inne. Er ist seit 2018 bei dem französischen Vermögensverwalter. Vor dieser Zeit hatte er verantwortungsvolle Positionen bei Mercer Global Investments und Fidelity International inne.

 

 

 

Neben Isecke steige auch Hanna Hühn bei Amundi weiter auf. Sie ist nun Geschäftsführende Direktorin und Leiterin der Abteilung Investmentberater & institutionelle Lösungen (Executive Director - Head of Investment Consultants & Institutional Solutions Consultants). Hühn kam ebenfalls 2018 zu Amundi. Vor dieser Zeit war sie beim Asset Manager Assenagon.