J.P. Morgan Asset Management Vorstandschef Peter Schwicht tritt zurück

Peter Schwicht

Peter Schwicht

Nach 27 Jahren zieht sich Peter Schwicht im Oktober aus dem operativen Geschäft von J.P. Morgan Asset Management zurück. Der Rücktritt des Vorstandschefs für die EMEA-Region erfolge aus persönlichen Gründen, so das Unternehmen.

Schwichts Nachfolger wird David Brigstocke. Brigstocke ist seit 30 Jahren bei J.P. Morgan beschäftigt und ist aktuell als Chief Administrative Officer für den Gesamtbereich Asset Management von J.P. Morgan Chase & Co. aus den USA heraus tätig.