Jahresrückblick der Redaktion Die meistgelesenen Personalien 2018

Vier der 20 Top-Personalien, deren berufliche Veränderungen 2018 für Aufsehen sorgten (im Uhrzeigersinn, beginndend links oben): Angela Müller-Valkyser, Dirk von Padberg, Sükriya Aclan und Peter Buschbeck.

Vier der 20 Top-Personalien, deren berufliche Veränderungen 2018 für Aufsehen sorgten (im Uhrzeigersinn, beginndend links oben): Angela Müller-Valkyser, Dirk von Padberg, Sükriya Aclan und Peter Buschbeck.

Die Top-Personalien im Private Wealth Management 2018 sind geprägt von Ausbauplänen verschiedener großer internationaler Banken. So sorgte etwa die angekündigte Offensive der französischen Großbank BNP Paribas ins deutsche Private Banking für viel Aufsehen. Auch die Schweizer Bank Julius Bär war umtriebig in ihrer Personal-Akquise und eröffnete dieses Jahr gleich zwei neuen Standorte hierzulande, in Berlin und Hannover.

Am meisten Aufmerksamkeit zog jedoch der Abgang des Privatkunden-Vorstands Peter Buschbeck von der Hypovereinsbank auf sich. Dann folgt schon direkt die erste News zum neuen Führungsteam von BNP Paribas. Personelle Wechsel bei Oddo BHF landen auf Platz drei. Rang vier sichert sich Sükriya Aclan mit ihrer Berufung der neuen UBS-Niederlassungsleiterin in Frankfurt - .

In vier Online-News stellen wir die meistgelesenen Nachrichten, Fachbeiträge, Interviews und Personalien vor.

Die meistgelesenen Online-Personalien im Kalenderjahr 2018 auf www.private-banking-magazin.de:

Rang Nachricht Datum
1. Peter Buschbeck: Privatkunden-Vorstand verlässt Hypovereinsbank 20. Feb.
2. Künftiger Wealth-Management-Vorstand: Erste Personalien zu BNP Paribas Wealth Management 6. Aug.
3. UHNWI-Geschäft, Vermögensverwaltung & Produktmanagement: Drei Zu- und Abgänge bei Oddo BHF-Bank 2. Aug.
4. Von Oddo BHF: UBS beruft Niederlassungsleiterin für Frankfurt 2. Jul.
5. Weiterer Standort geplant? Julius Bär holt Berliner Bethmänner an Bord 29. Mrz.
6.
Nachfolge geklärt: Vorstandsvorsitzender verlässt DZ Privatbank
16. Okt.
7. Mit Team von der Bethmann Bank: Julius Bär Europe baut Münchner Niederlassung aus 11. Jan.
8. Nach weiterem Abgang: Merck Finck beruft Martin Deckert in Vorstand 20. Feb.
9. Plus weiterer Zugang von Sal. Oppenheim: Apobank-Team wechselt zur St. Galler Kantonalbank 10. Okt.
10 Region Mitte & Nord: Weitere personelle Veränderungen im Private Banking der Apobank 16. Jul.
11. Nach einem dreiviertel Jahr: Co-Leiterin Wealth Management verlässt Berenberg 5. Okt.
12. Zwei Beförderungen, ein Abgang: Merck Finck benennt neuen Regionalleiter Nord 11. Jan.
13. Schwestergesellschaft von HQ Trust: Wolfgang Leoni wird Geschäftsführer einer neuen Investmentboutique 4. Jan.
14. Christoph Neu als Standortleiter: Frankfurter Bankgesellschaft expandiert nach Düsseldorf 22. Jan.
15. Niederlassung Hamburg: Kundenberater verlassen Bankhaus Lampe 9. Jul.
16 Wealth Management Süd/Ost: Regionalleiterin verlässt Oddo BHF 1. Feb.
17. Nachfolge steht bereits fest: Michael Gillessen verlässt Vermögensverwalter-Office von Berenberg 11. Jul.
18. Inklusive Private Banking: Deutsche Bank beruft Privatkunden-Chef 26. Okt.
19. Nachfolge geklärt: Partner verlässt Warburg Bank 22. Okt.
20. Von M.M.Warburg: Jörg Rahn geht zu Single Family Office 15. Mrz.