Investment Consultants

Neues Beratungshaus für institutionelle Anleger

Novovest berät Versorgungswerk aus NRW

Die institutionelle Kapitalanlage gilt aus Sicht von Asset Managern als stabiles Geschäft. Das dürfte Peter Dombeck und Marc-André Köhler zu Gute kommen. Die Gründer der Beratungsgesellschaft Novovest betreuen fortan ein berufsständisches Versorgungswerk. [mehr]

Immobilien, Infrastruktur, Private Debt: Auch Sachwertanlagen geraten wegen der Corona-Pandemie unter Druck. Chris Urwin von Aviva Investors gibt einen Überblick über die jüngsten Entwicklungen und was diese für die europäischen Real-Assets-Märkte bedeuten. [mehr]

Pensionsverpflichtungen im Dax

Corona-Pandemie verschärft Bilanzdruck

Angesichts der seit Jahren sinkenden Zinsen erreichen die Pensionsverpflichtungen der 30 Dax-Konzerne neue Rekordniveaus. Das Corona-Virus verschärft den Druck auf die Bilanzen weiter. [mehr]

Asset Manager, KVGen und Verwahrstellen

Telos entwickelt ESG-Rating-Analysen weiter

Die Rating-Agentur Telos will Asset Manager, KVGen und Verwahrstellen in puncto Nachhaltigkeit noch umfangreicher analysieren. Der Markt für Nachhaltigkeits-Ratings floriert angesichts der wachsenden Nachfrage institutioneller Anleger. [mehr]

Die Nachfrage institutioneller Endanleger und von Seiten der Asset Manager beflügelt das Geschäft spezialisierter ESG-Rating-Agenturen wie MSCI ESG Research. Am Standort Frankfurt begrüßt MSCI zwei neue Beraterinnen. [mehr]

Um Treasury-Expertin der BASF

Investorenverband erweitert Vorstand

Die Initiative Deutsche Infrastruktur baut ihre Führungsriege aus. Birka Benecke, Treasury-Expertin des Chemiekonzerns BASF, zieht in den Vorstand ein. Damit gehören dem Gremium nun sechs Mitglieder an. [mehr]

Der Nutzfahrzeugbauer MAN hat den Gesamtbestand seines Pensionsfonds auf den Anbieterpensionsfonds von Willis Towers Watson übertragen. Damit folgen die Münchner dem Vorbild eines anderen börsennotierten Unternehmens. [mehr]