Interimslösung Markus Reitmeier übernimmt Bereichsleitung Privatkunden der DZ Bank

Markus Reitmeier soll die Aufgabe bis auf weiteres kommissarisch ausüben. | © DZ Privatbank

Markus Reitmeier soll die Aufgabe bis auf weiteres kommissarisch ausüben. Foto: DZ Privatbank

Die DZ Bank hat Markus Reitmeier zum Bereichsleiter Kapitalmärkte Privatkunden berufen. Die Personalie wurde dem private banking magazin auf Anfrage bestätigt. Reitmeier, bislang stellvertretender Leiter des Bereichs, soll die Aufgabe demnach bis auf weiteres kommissarisch ausüben.

Reitmeiers Berufung ist nötig, da sein Vorgänger Peter Schirmbeck 2019 als Vorstandsvorsitzender an die Spitze der DZ Privatbank aufrückt. Der neue Bereichsleiter Kapitalmärkte Privatkunden ist seit 2007 bei der DZ-Bank-Gruppe, seit September 2017 als Abteilungsleiter Vertrieb Genossenschaftsbanken. Weitere Stationen seiner Karriere waren unter anderem Allianz Global Investors und die Commerzbank.