Institutionelle im Fokus Berenberg baut Fondsvertrieb aus

Detlef Byallas von der Berenberg Bank: Der 48-Jährige soll sich künftig um das Geschäft mit institutionellen Kunden der Bank kümmern. | © Berenberg Bank

Detlef Byallas von der Berenberg Bank: Der 48-Jährige soll sich künftig um das Geschäft mit institutionellen Kunden der Bank kümmern. Foto: Berenberg Bank

Detlef Byallas fängt im Vertrieb des Asset Managements der Berenberg Bank an. Damit wächst die Vertriebsmannschaft auf nunmehr 13 Köpfe. Erst im November vergangenen Jahres hatte die Bank als Vertriebsleiter Asset Management Lars Albert geholt, um die Wachstumsstrategie im Fondsgeschäft voranzutreiben. Zuvor hatte man unter dem neuen Bereichsleiter Wealth und Asset Management, Henning Gebhardt, mehrere Fondsprodukte aufgesetzt und namhafte Fondsmanager zur Berenberg Bank geholt.

Mit Byallas holt man nun einen Vertriebsexperten, der sich von Frankfurt aus insbesondere um das Geschäft mit institutionellen Kunden kümmern soll. Der 48-Jährige kommt von Morgan Stanley Investment Management. Dort hatte er institutionelle und Intermediary-Kunden in Deutschland und Luxemburg betreut. Zuvor war Byallas unter anderem für SEB Asset Management und die Dekabank tätig.