Institutionelle

[TOPNEWS]  Standort Düsseldorf

Reuss Private gründet Beratungshaus

Reuss Private will die Verwalter treuhänderischer Vermögenswerte bei der Kapitalanlage unterstützen. Zu diesem Zweck hat der Schweizer Vermögensverwalter am Standort Düsseldorf eine Tochtergesellschaft gegründet. [mehr]

Die Finance & Treasury Group bietet Unternehmen Dienstleistungen im Finanzbereich an und sucht „nachhaltig loyale Treasurer“. Bewerber mit Berufserfahrung sollten Expertise im Cash-, Liquiditäts- und Risikomanagement mitbringen. Aber auch Novizen sind gefragt. [mehr]

Referentenentwurf für 2020 geplant

Reform des deutschen Stiftungsrechts kommt

Die Reform des deutschen Stiftungsrechts rückt näher. Laut Bundesverband Deutscher Stiftungen hat das Bundesjustizministerium das Gesetzgebungsverfahren in Angriff genommen. [mehr]

Eine der ältesten Vermögensverwalter Deutschlands hat einen neuen Besitzer. Der Bielefelder Unternehmer Markus Schön übernimmt einen Geldverwalter aus der Nähe Münchens und verlegt das Unternehmen unter neuem Namen in seine Heimatregion. [mehr]

Schwerpunkt Liquiditäts- und Marktpreisrisiko

Sparkassenverband sucht Referenten für Risikomanagement

Der Sparkassenverband Bayern sucht einen Spezialisten für Risikomanagement, der sein Handwerk so gut versteht, dass er Vorstände und Fachkräfte von Sparkassen entsprechend beraten kann. Der erfolgreiche Kandidat unterstützt die Führungskräfte auch bei Fragen zur Vermögensallokation. [mehr]

[TOPNEWS]  Kreditspezialist der Meag im Gespräch

„Wichtig ist, dass große Pakete geschnürt werden.“

Immer mehr Großanleger mutieren zum Kreditgeber und investieren in Private-Debt-Fonds. Oder kaufen kurzerhand Kreditbündel. Wie transparent können Konsumentenkredite sein? Ein Gespräch über Anforderungen an digitale Kreditmarktplätze. [mehr]

Die Nordrheinische Ärzteversorgung investiert in einen neuen Windpark, der in den kommenden zwei Jahren im Norden von Schweden gebaut wird. Google wird einen Teil der Stromproduktion kaufen. [mehr]

Munich Ergo Asset Management, kurz Meag, hat Frank Becker zum Geschäftsführer für den Bereich Institutionelle Kunden ernannt. Der Posten war seit Monaten vakant; der für Risiko-Controlling zuständige Geschäftsführer hielt kommissarisch die Fäden in der Hand. [mehr]

[TOPNEWS]  Euromoney, Extel, Refinitiv

Das sind die besten Research-Häuser 2019

Das britische Finanzmagazin Euromoney prämiert auch in diesem Jahr die besten Research-Anbieter für Zinsanlagen. Wir nennen die Preisträger und stellen ihnen die Gewinner weiterer Research-Awards gegenüber. [mehr]

Es gibt sie: die Fonds, deren Manager und Strategie aus der Masse hervorstechen. Sie zu finden ist aber aufwendig und erfordert Know-how. Ein Job für Fondsanalysten. Renommierte Vertreter der Zunft stellen in dieser Serie ihre Fundstücke vor. Diesmal Bernd Scherer und Milot Hasaj vom Bankhaus Lampe. [mehr]

Neuer Anlagevermittler

MF-Capital erhält Bafin-Lizenz

Der von Matthias Falkiewicz gegründete Finanzdienstleister MF-Capital hat eine Bafin-Lizenz erhalten. Falkiewicz konzentriert sich auf Private Equity und Private Debt. Seine Zielgruppe sind institutionelle Anleger. [mehr]

Das Vielfalt der Anbieter grüner Anleihen wächst seit Jahren. Während die Bundesrepublik Pläne für eine grüne Staatsanleihe verfolgt, entwickeln auch das Bundesland Hessen und die Deutsche Bank grüne Wertpapiere. [mehr]

Porsche sucht einen Spezialisten für Finanzmanagement und Risikostrategie. Die Sportwagenschmiede erwartet von Bewerbern Berufserfahrung im Corporate Finance und Treasury. Der erfolgreiche Kandidat wird in das Anlage-, Zins-, Liquiditäts-, Währungs- und Rohstoffmanagement eingebunden. [mehr]

[TOPNEWS]  Stefan R. Haake und Ferenc von Kacsóh

„Transformatives Kapital bewirkt direkt gesellschaftlichen Nutzen“

In Zeiten von Negativzinsen fragen sich gemeinnützige Organisationen, woher sie die Mittel bekommen, um ihren Stiftungszweck zu erfüllen. Manche haben gar ernsthaft Probleme, ihre Verwaltungskosten zu decken. Stefan R. Haake und Ferenc von Kacsóh vom Family Office Pariter Fortis sprechen über die Gründe und Auswege aus dem Dilemma. [mehr]

Kosten gesenkt, Eigenkapital erhöht

Bafin sieht Versicherer auf dem richtigen Weg

Der Chef der deutschen Versicherungsaufsicht, Frank Grund, sorgt sich angesichts der Niedrigzinsen um Lebensversicherungen und Pensionskassen. Zu Beginn der Jahrestagung der Versicherungsaufsicht bescheinigte er den Unternehmen aber Fortschritte. [mehr]

Die Pensions-Akademie lobt einen neuen Preis für institutionelle Anleger aus, den deutschen ESG-Pensions-Award. Die Preisverleihung findet im Februar 2020 statt. Ihr folgen weitere Wettbewerbe, in denen Großanleger um die Gunst von Juroren buhlen. [mehr]

Die RAG-Stiftung muss jedes Jahr 300 Millionen Euro für Ewigkeitslasten aus dem Bergbau bezahlen. Dafür nutzt sie die Erträge aus ihrem 17 Milliarden Euro schweren Anlageportfolio. Nun will die Stiftung vermehrt in innovative Firmen investieren und sucht einen Experten, der Übernahmekandidaten bewertet. [mehr]