Neues Team Hypovereinsbank baut Private-Banking-Präsenz in Hamburg aus

Patrick Klingbeil wird das neue Private-Banking-Team in Othmarschen leiten.

Patrick Klingbeil wird das neue Private-Banking-Team in Othmarschen leiten. Foto: Privat

Die Hypovereinsbank baut mit einem Team in Hamburg-Othmarschen ihre Private-Banking-Präsenz in den Hamburger Elbvororten auf. Das Team besteht aus vier Beratern und Beraterinnen. Die Bank erhofft sich, vermögende Privatkunden im Wealth Management und Private Banking in der Umgebung anzusprechen, unter anderem in Othmarschen, Groß Flottbek, Blankenese und Rissen.

 

 

Leiter des neuen Private Banking Teams ist Patrick Klingbeil. Er kam vor rund elf Jahren zur Hypovereinsbank und startete im Private Banking in Hamburg. Anschließend wechselte er zur Konzernzentrale in München. Im Januar 2020 wurde er zum Filialdirektor in München Ottobrunn befördert.

Zuletzt verantwortete er als Hauptgeschäftsstellenleiter die Hauptfiliale der Hypovereinsbank an der Altenwallbrücke in Hamburg. Seit Dezember 2021 ist Klingbeil zusätzlich freiberuflicher Geschäftsführer des Family Office der Vossloh Familiengemeinschaft.