Von Ampega Heiko Bensch startet beim Bauer Familly Office

Heiko Bensch ist ab November Finanzchef Private Markets beim Bremer Family Office.

Heiko Bensch ist ab November Finanzchef Private Markets beim Bremer Family Office. Foto: BFO

Heiko Bensch ist seit November neuer Finanzchef Private Markets beim Bauer Family Office (BFO) in Hamburg. Das bestätigte das Family Office auf Anfrage des private banking magazins. Das BFO gehört zur Bauer Media Group.

Bensch kommt von Ampega Asset Management, wo er rund vier Jahre lang Senior Portfolio Manager war. Das private banking magazin hat seinen Abschied von Ampega bereits angekündigt.

Zuvor war er Senior Portfolio Manager bei Talanx Asset Management und Ampega Gerling Asset Management. Von 2004 bis 2008 war Bensch geschäftsführender Gesellschafter bei Bensch Converse. Vor 2008 war er rund vier Jahre Senior Investment Manager bei Berlin Capital Fund.

Von 1992 bis 2000 hat Bensch die Medien- und Innovationsförderung der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen geleitet.

 

 

Darüber, ob die Position des Finanzchef Private Markets beim BFO neu geschaffen wurde, oder ob es einen Vorgänger, beziehungsweise eine Vorgängerin gibt, wollte sich das Family Office auf Anfrage nicht äußern.