Investmentmanager aus Frankfurt Hartmut Leser ist neuer Partner und Investmentchef der Freo Group

Hartmut Leser ist neuer Partner der Freo Group

Hartmut Leser ist neuer Partner der Freo Group: Zuletzt war er Vorstandsvorsitzender von abrdn. Foto: abrdn

Hartmut Leser ist seit 1. September 2022 neuer Partner und Investmentchef (CIO) der Freo Group. Er übernimmt zudem die Funktion des Sprechers der Geschäftsführung des Unternehmens. Leser soll die Produktpalette der Freo in Richtung Private Markets, ESG und institutionelle AIF-Fonds ausweiten und den Kreis institutioneller Kunden ausbauen.

15 Jahre beim Asset Manager Abrdn

Leser war zuvor Vorstandsvorsitzender der Abrdn Investments Deutschland. Darüber hinaus war er beim britischen Asset Manager, für den er 15 Jahre tätig war, Vertriebsleiter für die Regionen Zentral- und Osteuropa. Vor seiner Zeit bei Abrdn war er geschäftsführender Gesellschafter von Feri und zuständig für das Investment-Consulting.

 

 

Die Freo Group ist ein Investmentmanager im Bereich Immobilien und Private Markets aus Frankfurt mit vorwiegend internationalen institutionellen Kunden. Das Unternehmen wurde vor mehr als 20 Jahren vom ehemaligen Feri-Partner Matthias Luecker als Immobilien-Investmentmanager gegründet. Seit 2015 ist die Gruppe mit etwa 80 Mitarbeitern in Europa tätig und hat neben den Büros in Frankfurt, Berlin und München acht weitere Niederlassungen in London, Paris, Marseille, Madrid, Barcelona, Zürich, Mailand und Luxemburg.