LBBW Asset Management Götz Alles übernimmt Rentenfonds

Einem Bericht des Online-Nachrichtenportals Citywire zufolge wird Götz Alles künftig als Berater den W&W internationaler Rentenfonds (WKN: 848450) verwalten. Alles Vorgänger Eugenio Sangermano wechselt unterdessen in die Abteilung für alternative Investments bei W&W Asset Management. Er hatte den W&W internationaler Rentenfonds seit Mai 2012 verantwortet.

Götz Alles ist für W&W Asset Management tätig. Das in Dublin sitzende Unternehmen gehört zur Wüstenrot-Württembergische-Gruppe und berät den vermögensverwaltenden Arm der LBBW. Neben dem LBBW-eigenen W&W internationaler Rentenfonds verantwortet Alles bereits den 337,5 Millionen Euro-Fonds W&W Asset Backed Securities (WKN: A0B5P1). Darüber hinaus leitet er die Kreditgeschäfts-Strategien bei W&W Asset Management.