Betreuung vermögender Privatmandanten Global Vermögenspartner verpflichtet Commerzbankerin

Bettina Bauriedl arbeitete 17 Jahre für die Commerzbank, zuletzt als Leiterin Wealth Management in Regensburg

Bettina Bauriedl arbeitete 17 Jahre für die Commerzbank, zuletzt als Leiterin Wealth Management in Regensburg: Seit Oktober betreut sie die vermögenden Kunden bei Global Vermögenspartner. Foto: Global Vermögenspartner

Global Vermögenspartner hat Bettina Bauriedl eingestellt. Für das Münchner Wertpapierinstitut ist sie seit 1. Oktober 2021 als Prokuristin und Senior-Finanzberaterin tätig. Bauriedl übernimmt bei Global Vermögenspartner die ganzheitliche Betreuung vermögender Privatkunden. Zudem soll sie als Teil des Investmentausschusses das Anlagemanagement des Unternehmens mitgestalten.

Bauriedl war vor ihrem Wechsel 17 Jahre lang bei der Commerzbank tätig. Dort betreute sie viele Jahre vermögende Kunden, entwickelte Beratungs- und Investmentkonzepte und bildete zudem Mitarbeiter weiter. Zuletzt leitete Bauriedl das Wealth-Management-Team am Commerzbank-Standort Regensburg.

Mit Bauriedls Einstellung schließe das Unternehmen eine Periode wichtiger Veränderungen ab, sagt Michael Steets, Gesellschafter-Geschäftsführer von Global Vermögenspartner: „Nachdem Andreas Teichmann und ich im letzten Jahr die gesamten Gesellschaftsanteile des Unternehmens übernommen hatten, haben wir zunächst unseren Namen von Plückthun Global Asset Management zu Global Vermögenspartner geändert.“ Im Sommer dieses Jahres ist das umfirmierte Unternehmen dann in neue Büroräume im Herzen Münchens gezogen.