Geldpolitik

Exklusiv: Bert Flossbach im Interview

„Weglassen können ist das Allerwichtigste“

Anstatt auszurechnen, wie wahrscheinlich wirtschaftliche oder politische Ereignisse sind, ermittelt Bert Flossbach lieber, wie sie sich auf Unternehmen auswirken. Der Gründer und Vorstand von Flossbach von Storch über hohe Renditeansprüche, verpasste Chancen und den dümmsten Satz an der Börse. [mehr]

Wie entwickeln sich Anlageklassen und Weltwirtschaft 2020? Vincent Hamelink, leitender Investmentstratege bei Candriam, formuliert in seinem Ausblick ein grundsätzlich positives Szenario für die kommenden zwölf Monate. [mehr]

Das Jahr 2020 bringt für Anleger viele Herausforderungen mit sich. Anleger sollten sich auf Allokationen konzentrieren, die eine echte Diversifizierung gegenüber stark korrelierten Risiken in vielen Anlageklassen bieten, so Michael Hasenstab, Kapitalmarktstratege bei Templeton Global Macro. [mehr]

Die Nullzinspolitik beschert den Staaten der Eurozone Zinsersparnisse in Milliardenhöhe. Die nutzen Finanzminister gern zur Haushaltskosmetik – auch in Deutschland. Zu Lasten künftiger Steuerzahler. [mehr]

Asset Management, Liquidität, Risikomanagement

Verband Deutscher Treasurer sucht Nachwuchs

Der Verband Deutscher Treasurer (VDT) sucht einen Fachreferenten für Treasury. Der Fachverband erwartet von Bewerbern erste Berufserfahrung im Corporate Treasury, der Treasury-Beratung oder in einer Bank. Auf den erfolgreichen Kandidaten warten Projekte in den Fachressorts des VDT. [mehr]

Kurz vor Ende seiner Amtszeit hat Mario Draghi noch einmal eine Lockerung der Geldpolitik durchgesetzt und den Kurs der EZB über seine Amtszeit hinaus definiert. Seine Nachfolgerin Christine Lagarde hat damit geldpolitisch kaum Spielraum. [mehr]

[TOPNEWS]  Investment-Fokus von Lupus Alpha

Die besten Bilder der Investorenkonferenz 2019

Die Investorenkonferenz „Investment-Fokus“ des Frankfurter Asset Managers Lupus Alpha war auch 2019 für institutionelle Anleger eine gute Gelegenheit, um sich über Trends im Asset Management auszutauschen, Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen – und sie war einmal mehr auch ein Ereignis, das man mit frischen Ideen verlässt. Der inzwischen 19. Investment-Fokus fand am 5. November statt. 230 Investoren nahmen an der Konferenz teil. Sie verwalten nach Berechnungen von Lupus Alpha ein Vermögen von insgesamt rund 590 Milliarden Euro. Aber sehen Sie selbst. [mehr]

Die Gewinne von Unternehmen und deren Investitionen haben auf globaler Ebene an Dynamik verloren. Von welchen Investments Anleger dennoch profitieren können, ordnet Paul Jackson ein, Leiter des Research-Teams bei Invesco. [mehr]