Geldpolitik

[TOPNEWS]  Invesco-Rentenmanager Paul Read

„Höchste Priorität hat die Liquidität“

Er redet gerne Tacheles und warnt auch schon mal vor dem mauen Ausblick an den Rentenmärkten. Dennoch managt Paul Read bei Invesco Anleihe- und Income-Fonds – mit Erfolg. Ein Gespräch über die Rückkehr von Renditen, Management in der Krisen und den richtigen Einstiegszeitpunkt. [mehr]

[TOPNEWS]  Verdreifachung der Einstiegsrenditen

Das Muster bei Nachranganleihen und Bankaktien hat gedreht

Die Corona-Krise ist nicht zu vergleichen mit 2008/2009, als das Finanzwesen Auslöser der Krise war. Anders als damals gibt es bei Banken dieses Mal keine Liquiditätsengpässe, Basel III und Solvency II lassen grüßen. Was das für Bankanleihen bedeutet, untersucht Jens Frank vom Vermögensverwalter Nordix. [mehr]

Politik und Zentralbanken in der Corona-Pandemie

Hilfe kommt rasch und umfassend

Die Zentralbanken werden durch die Auswirkungen ihrer riesigen Anleihekäufe und Kreditfazilitäten mehr Einfluss auf die Märkte nehmen als je zuvor. Die Maßnahmen dürften jedoch größere wirtschaftliche Schäden verhindern, so Chris Iggo, Kapitalmarktstratege bei AXA Investment Managers. [mehr]

Corona-Folgen für Unternehmen

Nach der Fed ist der US-Kongress am Zug

Die US-Notenbank setzt weiterhin alle ihr zur Verfügung stehenden Mittel ein, um die wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Virus zu bekämpfen. Sonal Desai, Chief Investment Officer der Franklin Templeton Fixed Income Group sieht jetzt den US-Kongress in der Pflicht. [mehr]

Die Corona-Krise ist für viele Menschen eine belastende Zeit, gesundheitlich und wirtschaftlich. Es ist aber auch eine Zeit, die uns allen Chancen bietet, insbesondere gesellschaftspolitisch, heißt es im wöchentlichen Mandantenbrief des WSH Family Office. [mehr]

Europas Geldpolitik ist entschlossen, der Coronavirus-Pandemie mit gewaltigen Kraftanstrengungen beizukommen. Jetzt sei es dringend erforderlich, dass auch die Politiker in den EU-Mitgliedsstaaten an einem Strang ziehen, so David Zahn, Leiter europäische Anleihen bei Franklin Templeton Fixed Income Group. [mehr]

[TOPNEWS]  Das Undenkbare wird denkbar

Über das Für und Wider von Helikoptergeld

Plötzlich klingt der Gedanke gar nicht mehr so absurd: Vielleicht schenkt der deutsche Staats tatsächlich jedem einen Geldbetrag. Georg Graf von Wallwitz von Eyb & Wallwitz beleuchtet das System und lotet Pros und Contras aus. [mehr]

Flossbach von Storch Research Institute

„Trumps Deal-Making versagt auf ganzer Linie“

Donald Trump ist in der Corona-Pandemie als Krisenmanager gefordert. Es sieht derzeit nicht danach aus, dass er die Bewährungsprobe besteht. In Umfragen zur Präsidentschaftswahl fällt er zurück, beobachtet Norbert Tofall, Analyst beim Flossbach von Storch Research Institute, im Interview. [mehr]