Für Institutionelle aus Deutschland F&C Reit startet Portfolio für Gewerbeimmobilien

Der Best Value UK I von F&C Reit Asset Management investiert in 10 bis 15 Gewerbeimmobilien. In Frage kommen Büro-, Handels- und Logistikobjekte im Wert zwischen 5 und 35 Millionen Euro. Für jede Nutzungsart hat F&C Reit eine Liste möglicher Standorte erstellt, die für eine Investition in Frage kommen: Neben Birmingham, Glasgow, Edinburgh und Manchester stehen auch mittelgroße Städte südwestlich von London zur Wahl.

Der Spezialfonds hat ein Zielvolumen von 180 Millionen Euro. Etwa 100 Millionen Euro davon sollen als Eigenkapital eingesammelt werden. F&C rechnet mit einer Ausschüttungsrendite von 5,75 Prozent pro Jahr über eine Laufzeit von zehn Jahren.

Die Mindestanlagesumme beträgt 5 Millionen Euro. Anleger können zwischen Anteilen mit und ohne Währungsabsicherung wählen.