Für die DACH-Region Hamilton Lane holt Martina Schliemann

Martina Schliemann arbeitet ab sofort für Hamilton Lane.  | © Hamilton Lane

Martina Schliemann arbeitet ab sofort für Hamilton Lane. Foto: Hamilton Lane

Martina Schliemann ist neue Leiterin Geschäftsentwicklung für Deutschland, Österreich und die Schweiz beim US-Investmentmanager Hamilton Lane. Schliemann ist vom Standort Deutschland aus tätig und soll das Geschäft des Unternehmens in der DACH-Region vorantreiben.

Schliemann kommt von Muzinich & Co. Dort war sie von Januar 2016 bis Juli 2017 für Deutschland und Österreich zuständig. Davor war sie Co-Leiterin für den Bereich Pensions- und Versicherungskunden der Deutsche Asset Management.

Hamilton Lane ist seit 27 Jahren spezialisiert auf alternative Vermögensverwaltung und beschäftigt derzeit rund 340 Mitarbeiter in Büros in den USA, Europa, der Region Asien-Pazifik, Lateinamerika und dem Nahen Osten haben. Gegenwärtig verwaltet das Unternehmen rund 471 Milliarden US-Dollar.