Für die DACH-Region Aviva Investors ernennt Leiter institutionelle Kunden

Torben Dunkel: Dunkel kommt von Robeco Institutional Asset Management, wo er ebenfalls im Vertrieb tätig war.

Torben Dunkel: Dunkel kommt von Robeco Institutional Asset Management, wo er ebenfalls im Vertrieb tätig war.

Aviva Investors hat Torben Dunkel zum Leiter institutionelle Kunden für Deutschland, Österreich und die Schweiz berufen (DACH-Region). Er berichtet an Remi Casals, bei Aviva verantwortlich für Insti-Kunden in Europa. Dunkel soll Casal zufolge die institutionelle Präsenz von Aviva Investors in der DACH-Region weiter auszubauen.  

Dunkel kommt von Robeco Institutional Asset Management, wo er ebenfalls im Vertrieb tätig war. Davor absolvierte er Stationen bei Selinus Capital und  J.P. Morgan Asset Management (Europe).