Für das kaufmännische Ressort Stiftung Mercator ernennt Geschäftsführer

Markus Piduhn wird Geschäftsführer der Stiftung Mercator

Markus Piduhn wird Geschäftsführer der Stiftung Mercator

Markus Piduhn wechselt zur Essener Stiftung Mercator. Dort wird der 45-jährige neben Winfried Kneip, Wolfgang Rohe und Michael Schwarz zum Geschäftsführer und verantwortet künftig das kaufmännische Resort.

Piduhn war zuletzt für den Tecdax-Konzern Compu Group Medical tätig. Zu seinen weiteren Berufsstationen gehört das Mdax-Unternehmen Gerresheimer, bei dem er im Controlling sowie im Finanz- und Rechnungswesen tätig war, und die Beratungsgesellschaft Arthur D. Little.