Commerzbank Führungswechsel am Wealth-Management-Standort Wuppertal

Commerzbank-Schriftzug

Commerzbank-Schriftzug: In der Wealth-Management-Niederlassung im Bergischen Land steht ein Leiterwechsel an. Foto: imago images / Michael Gstettenbauer

Wealth-Management-Führungskraft Oliver Bormann verlässt die Commerzbank. Der Abgang des Niederlassungsleiters Wuppertal und Leiters Wealth Management vor Ort erfolgt per 30. Juni 2021 auf eigenen Wunsch, bestätigt eine Sprecherin der Bank auf Anfrage des private banking magazin. Zusammen mit Bormann geht nach Informationen der Redaktion zudem eine Handvoll Wealth-Manager-Berater von Bord.

Die Commerzbank hat nach Angaben der Sprecherin alle Stellen im Wealth Management nachbesetzt. Zur Bormanns Nachfolgerin als Niederlassungsleiterin Privat- und Unternehmerkunden hat die Bank Verena Severin berufen. Unter ihrer Leitung verantwortet nun Sebastian Jullens das Wealth Management im Bergischen Land. Wie es für Bormann beruflich weitergeht, ist nicht bekannt.