Für deutschsprachige Länder Franklin Templeton baut Immobilienplattform aus

Alexander Krause ist neu bei der Immobilienplattform von Franklin Templeton

Alexander Krause ist neu bei der Immobilienplattform von Franklin Templeton: Er kommt von Project Investment. Foto: Franklin Templeton

Franklin Templeton hat für seine Immobilienplattform Franklin Real Asset Advisors (Fraa) Alexander Krause verpflichtet. Er wird von Frankfurt aus  arbeiten und sich in erster Linie auf die Impact-Investing-Strategie für Soziale-Infrastruktur konzentrieren. Er berichtet an Geschäftsführer Gaston Brandes.

Krause verfügt über 20 Jahre Vertriebserfahrung. Zuvor war er als Senior Direktor institutionelle Verkäufe bei Project Investment, einem Projektentwickler im Wohnungssektor, tätig. Davor war er bei der Commerz Real für die Dach-Region mit den Schwerpunkten Immobilien, Infrastruktur und Erneuerbare Energien verantwortlich.