Fonds R Valor Rothschild AM bringt Multi-Asset-Strategie nach Deutschland

Yoann Ignatiew managt den Fonds R Valor.  | © Rothschild AM

Yoann Ignatiew managt den Fonds R Valor. Foto: Rothschild AM

Rothschild Asset Management bringt den Multi-Asset-Fonds R Valor (ISIN: FR0011253624) nach Deutschland und Österreich. Aufgelegt im Jahre 1994 waren von den 24 Jahren Track Record 22 Jahre positiv. Konkret erwirtschaftete das Portfoliomanagement mit dem Produkt über die Laufzeit eine Durchschnittsrendite von 11,6 Prozent jährlich.

Fondsmanager Yoann Ignatiew sucht unabhängig der Asset Klasse nach Werten mit den besten Risikoprämien. In diesem Zusammenhang ist er den Angaben zufolge bereits 2003 komplett aus Fixed Income ausgestiegen und investiert hauptsächlich in Aktien/Cash in einem High-Conviction-Ansatz von maximal 45 Werten. Etwaige negative Marktbewegungen werden durch den Einsatz von Indexfutures gehedged.

„Die Zulassung des Fonds für den deutschen und österreichischen Markt soll keine Kampfansage an die existierenden Platzhirsche sein, sondern viel mehr eine Diversifikationsmöglichkeit für Investoren“, sagt Maximilian Seim von Rothschild Asset Management.