Nebenwerte-Fonds Spezialisten-Boutique Squad Fonds erweitert Portfolio

Sebastian Hahn und Jérémie Couix von HC Capital Advisors

Sebastian Hahn und Jérémie Couix von HC Capital Advisors: Der von ihnen betreute Fonds ist auf europäische Nebenwerte spezialisiert.

HC Capital Advisors intensiviert die Zusammenarbeit mit Squad Fonds. Die Spezialisten-Boutique gewinnt somit einen weiteren Fonds – den Gallo European Small & Midcaps. Die Mitarbeiter von HC Capital Advisors haben sich mit ihrer Marke Gallo Fonds auf Nebenwerte spezialisiert. Der Schwesterfonds „SQUAD European Convictions“, welcher sich auf Micro- & Smallcaps konzentriert, befindet sich jedoch weiterhin im Softclose – Anleger, die den Fonds bereits im Depot haben, können also weitere Anteile hinzukaufen.

„Dieser Fonds erweitert das bestehende Portfolio und bietet den Investoren eine erstklassige Diversifikationsmöglichkeit. Auch unseren institutionellen Kunden bieten wir mit diesem Fonds erneut die Möglichkeit, an unserer Stockpicking-Expertise zu partizipieren. Auch im aktuell herausfordernden Marktumfeld konnte das Team der HC Capital Advisors mit ihren beiden Fonds ihre Qualität erneut unter Beweis stellen“, sagt Oliver Morath von Squad Fonds.


Die Gründer Sebastian Hahn und Jérémie Couix starteten 2014 mit HC Capital Advisors. Fondsberater Lars Hettche stieß im Jahr 2017 vom Bankhaus Metzler zum Gallo-Team. „Der weitere Ausbau unserer Geschäftsbeziehungen freut uns sehr! „Wir hoffen auf eine Fortsetzung der langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit und unterstützen den Ausbau der Vertriebsaktivitäten bei Squad Fonds gerne mit diesem Schritt“, so Sebastian Hahn, Geschäftsführer von HC Capital Advisors. Der Gallo European Small & Mid Cap Fonds investiert in europäische Nebenwerte. Die Aktienauswahl erfolgt über einen Analyseprozess, nachdem Unternehmen mit einem Abschlag zum fairen Wert gekauft und mittelfristig gehalten werden sollen.

Typische Portfoliounternehmen sind etablierte Marktführer in Nischenmärkten, welche verfügbare Cashflows, gute Bilanzen und nachhaltige Wettbewerbsvorteile aufweisen können.