Bis zu 100 Titel im Visier Fonds für Anleihen aus Schwellenländern

Volker Kurr, Europa-Chef von LGIM

Volker Kurr, Europa-Chef von LGIM: Neuer Rentenfonds am Start Foto: LGIM

Die Investmentgesellschaft Legal & General Investment Management (LGIM) und der Fondsdienstleister Universal Investment legen den UI LGIM Emerging Market Debt Absolute Return Bond auf, einen auf Schwellenländer-Anleihen ausgerichteten Rentenfonds. Zielgruppe sind institutionelle und semi-institutionelle Investoren.

Die Fondsmanager sollen zwischen 50 und 100 Anleihen mit Laufzeiten zwischen 2,5 und 4,5 Jahren ins Portfolio nehmen. Alle Titel sollen mindestens ein BB-Rating besitzen. Das ist die oberste Stufe für sogenannte Hochzinsanleihen. Beim Renditeziel richten sich die Fondsmanager an dem dreimonatigen US-Dollar-Libor. Ihn sollen sie über rollierende Dreijahreszeiträume um 3 Prozentpunkte übertreffen.