Folgt Deutsche-Bank-Mann Antenberg Credit-Suisse-Banker Smith geht zu Barclays

Barclays hat Greg Smith von der Credit Suisse Group angestellt. Er wird Managing Director im Team für Consumer Retail.

Smith soll seinen neuen Posten im September antreten, wie aus einem internen Rundschreiben hervorgeht, das Bloomberg News vorliegt und dessen Inhalte von der Bank bestätigt wurden. Der Banker stand in den vergangenen acht Jahren in den Diensten der zweitgrößten Schweizer Bank.

Smith folgt Gary Antenberg. Dieser hatte die Deutsche Bank verlassen, um Chairman für Versicherungen innerhalb der Finanzinstitute-Gruppe von Barclays zu werden. Von Goldman Sachs Group kam zudem Tom Vandever.

Die Neuzugänge helfen Barclays, ein Team aufzufrischen, das in diesem Jahr viele altgediente Banker verloren hatte - etwa Paul Parker, weltweiter Chef für Fusionen und Übernahmen, Stu Francis, Technologie-Banker, und Skip McGee, der ranghöchste Banker von Barclays in den USA.