Flossbach von Storch Vermögenspreisindex Vermögenspreise klettern auf Jahreshoch

Bildet die Preisentwicklung im dritten Quartal 2016 ab: Der aktuelle Flossbach von Storch Vermögenspreisindex

Bildet die Preisentwicklung im dritten Quartal 2016 ab: Der aktuelle Flossbach von Storch Vermögenspreisindex

Das dritte Quartal 2016 ist mit einem erneuten Anstieg der Vermögenspreise um 5,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal zu Ende gegangen. Das geht aus dem Vermögenspreisindex des Flossbach von Storch Research Institutes hervor.



Maßgeblichen Anteil an dem Zuwachs hat wie im vorangegangenen Quartal das Sachvermögen: es verteuerte sich im Jahresvergleich um 6,7 Prozent. Auch das Finanzvermögen verzeichnete nach drei Quartalen im Minus ein Wachstum von 2 Prozent.