Zinsanlage Fisch startet globalen Rentenfonds

Fondsmanager Maria Stäheli und Oliver Reinhard

Fondsmanager Maria Stäheli und Oliver Reinhard: Neuer Fonds ergänzt einen bestehenden. Foto: Fisch AM

Das Investmenthaus Fisch Asset Management bringt den Rentenfonds Fisch Bond Global IG Corporates (ISIN: LU2329724160) auf den Markt. Er enthält Unternehmensanleihen aus aller Welt, die mindestens ein Investment-Grade-Rating haben, also offenbar von hochwertigen Schuldnern kommen.

Damit ergänzt er den Fisch Bond Global Corporates (LU1461846690), der zusätzlich noch Hochzins- und Schwellenländeranleihen enthalten darf. Für beide Produkte sind die Fondsmanager Maria Stäheli und Oliver Reinhard verantwortlich.

Auch der neue Fonds darf zu bis zu 10 Prozent aus Hochzinsanleihen bestehen. Dabei geht es vor allem um das Cross-Over-Segment, in dem auf Hochzins herabgestufte Anleihen landen. Oder aber sogenannte Rising Stars, die demnächst in die Investment-Grade-Zone aufsteigen.