Fintech-Entwicklung Hypovereinsbank startet Innovationslabor

Chef für Digitales und Leiter Konzernentwicklung bei der Hypovereinsbank: Boris Scukanec Hopinski

Chef für Digitales und Leiter Konzernentwicklung bei der Hypovereinsbank: Boris Scukanec Hopinski

Die Hypovereinsbank hat eine Kooperation mit dem Münchner Produktentwickler Hyve gegründet. Im sogenannten „HVB Innovation Lab“ entwickeln Mitarbeiter des Kreditinstitutes gemeinsam mit Experten von Hyve Prototypen für Bankprodukte und Dienstleistungen, teilte das Unternehmen mit. Die Produkte werden demnach bewusst außerhalb der üblichen Bankstrukturen möglichst praxisnah im Austausch mit Kunden erarbeitet und getestet.

„Die Digitalisierung verändert die Ansprüche und Erwartungen von Bankkunden grundlegend und in allen Bereichen. Für eine erfolgreiche digitale Zukunft der Bank bedeutet das vor allen Dingen Schnelligkeit und Innovationskraft“, sagt Boris Scukanec Hopinski, Chef für Digitales und Leiter Konzernentwicklung bei der Hypovereinsbank. Daher seien Impulse von außen feste und wichtige Bestandteile des Innovations- und Transformationsprozesses des Unternehmens.