Ex-Merck-Finck-Banker Schwäbische Bank holt Gerhard Baumeister

Neu bei der Schwäbischen Bank: Gerhard Baumeister

Neu bei der Schwäbischen Bank: Gerhard Baumeister

Gerhard Baumeister hat zum 1. Oktober als Direktor bei der Schwäbischen Bank der Warburg-Gruppe angefangen. Erst im April hatte er sich von der Privatbank Merck Finck & Co getrennt. Damals hieß es, der Stuttgarter Niederlassungsleiter wolle andere berufliche Pläne verfolgen.

Baumeister arbeitete sieben Jahre lang bei Merck Finck & Co. Zuvor leitete er das Private Banking der Privatbank Ellwanger & Geiger und war Mitglied des Direktoriums. In weiteren Berufsstationen war er Geschäftsführer bei der Beteiligungsfirma Wunderlich & Partner sowie Regionalleiter der Allianz Gruppe.