Peter Grünblatt Ex-Clariden-Leu-Banker geht zur Schweizerischen Bankiervereinigung

Peter Grünblatt | © SBVg

Peter Grünblatt Foto: SBVg

SBVg hat Peter Grünblatt zum Leiter der Ende 2012 lancierten Asset-Management-Initiative ernannt. Grünblatt war seit 2001 bei der Credit-Suisse-Tochter Bank Leu und später Clariden Leu in führenden Positionen im Bereich Anlageprodukte tätig. Bei der Bank Leu verantwortete er bis Ende 2006 das Anlagefondsgeschäft.

Bei Clariden Leu war Grünblatt ab 2007 als Leiter Geschäftsentwicklung primär für die strategische Ausrichtung der Sparte Produkte & Dienstleistungen zuständig.

Die Asset-Management-Initiative wurde von SBVg im Dezember vergangenen Jahres ins Leben gerufen. Sie hat zum Ziel, die Rahmenbedingungen für das Asset Management in der Schweiz zu verbessern. Zu diesem Zweck arbeiteten die Initiatoren ein Grundlagenpapier aus.

Grünblatts Aufgabe besteht laut SBVg darin, aus den im Grundlagenpapier festgehaltenen Absichten detaillierte Maßnahmen abzuleiten und die notwendigen Arbeiten voranzubringen.