Von Aquila Capital, Values Real Estate holt Chef für neues Geschäftsfeld mit erneuerbaren Energien

Headphones
Artikel hören
Von Aquila Capital,
Values Real Estate holt Chef für neues Geschäftsfeld mit erneuerbaren Energien
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.
Klaus Siebel wird Geschäftsführer einer Tochter von Values Real Estate

Klaus Siebel wird Geschäftsführer einer Tochter von Values Real Estate: Der Experte für erneuerbare Energien kommt von Aquila Capital. Foto: Values Real Estate

Values Real Estate bestellt Klaus Siebel zum Geschäftsführer von Values Renewables. In dieser neu geschaffenen Funktion soll er das Geschäftsfeld der erneuerbaren Energien aufbauen. Dabei wird sich im ersten Schritt auf den Bereich Solarenergie konzentriert. Dafür kommen sowohl die Installation von Anlagen auf Dachflächen des eigenen Immobilien-Portfolios, beziehungsweise auf Dächern von Dritten, als auch der Aufbau von beziehungsweise die Beteiligung an Freiflächenanlagen in Betracht. Siebel soll geeignete Assets und Standorte begutachten und das Portfolio aufbauen. In diesem Zuge soll er auch neue institutionelle Investmentprodukte aufsetzen und diese am Markt platzieren.

Siebel kommt von Aquila Capital, verantwortete in den vergangenen sieben Jahren als Teamleiter für das Fondsmanagement Energy & Infrastructure vom Standort Hamburg aus verschiedene institutionelle Strukturen in den Bereichen Wind/Solar, Real Estate und Energieeffizienz mit einem Investmentvolumen gut 700 Millionen Euro. Er verfügt über rund 25 Jahre Berufserfahrung im Investmentgeschäft, davon 15 Jahre im Immobilienbereich.

 

Siebel begann 1999 seine berufliche Laufbahn als Risikomanager im Commerzbank-Konzern. Hier arbeitete er bis 2016 in verschiedenen Funktionen, unter anderem für vier Jahre im Bereich gewerbliche Immobilienfinanzierung bei der Eurohypo in New York. Zuletzt hatte er als Principal Asset Manager der Commerzbank-Tochter Hanseatic Ship Asset Management (HSAM) am Aufbau und Verkauf einer Schifffahrtsplattform mit einem Eigenkapital von rund 250 Millionen Euro mitgewirkt.

Über Values Real Estate

Das Projektentwicklungs- und Investment­unternehmen mit angebundener Kapitalverwaltungsgesellschaft ist bundesweit tätig. Investiert wird zusammen mit Privatinvestoren und institutionellen Kapitalpartnern. Bislang hat das Unternehmen zwölf institutionelle Fonds initiiert. Schwerpunkt sind die Assetklassen Büro, innerstädtische Geschäftshäuser, Fachmarkt­zentren, Logistik, soziale Infrastruktur und Gesundheitsimmobilien in Bestlagen. Das betreute Vermögen beträgt derzeit gut 5 Milliarden Euro. Seit der Gründung 2010 wurden 14 Projektent­wicklungen bundesweit mit gut 1,2 Milliarden Euro Projektvolumen umgesetzt. Standorte sind Hamburg, Berlin, Frankfurt, Düsseldorf und Grünwald.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen