Cum-Ex-Skandal Erster Warburg-Banker rechtskräftig zu Haftstrafe verurteilt

Sitz der M.M. Warburg Bank in Hamburg

Sitz der M.M. Warburg Bank in Hamburg: Die Bank steht im Zentrum der Cum-Ex-Affäre, die mehrere Banken betrifft. Foto: Imago / Hanno Bode

Weiterlesen auf app.handelsblatt.com

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung