Profitlich-Schmidlin Erster Fonds mit Universal-Investment

Marc Profitlich und Niclas Schmidlin (v. li.)

Marc Profitlich und Niclas Schmidlin (v. li.)

Der Profitlich-Schmidlin Fonds UI (WKN: A1W9A2), den die Fondsboutique Profitlich-Schmidlin zusammen mit Universal-Investment aufgelegt hat, ist ein Mischfonds mit Anlageschwerpunkt in Europa.

Bei der Auswahl für das Portfolio müssen sich die Fondsmanager und Gründer der Fondsboutique, Marc Profitlich und Niclas Schmidlin, nicht auf bestimmte Anlageklassen beschränken. Sie dürfen sich frei bei Aktien, Anleihen und Derivaten bedienen.

Im Anleihebereich konzentrieren sie sich bei ihrer Suche auf Hybridkapital von Finanzinstituten, Staatsanleihen-Restrukturierungen und Sondersituationen bei Unternehmensanleihen. Dabei suchen die beiden Jungunternehmer vor allem nach Besonderheiten einzelner Wertpapiere. Das können zum Beispiel vorrangige Besicherungen oder Kündigungsrechte sein. Haben sie ein entsprechendes Papier gefunden, schauen sie sich im folgenden Schritt den Emittenten an.

Bei der Aktienauswahl wetten Profitlich und Schmidlin nicht auf die künftigen Marktchancen eines Unternehmens, sondern suchen nach Titeln, die im Vergleich zu ihren inneren Wert günstig zu haben sind (Value-Ansatz). Sie nehmen Kontakt zum Management, den Kunden und Zulieferern auf und machen sich so ein Bild vom Unternehmenswert. Dabei konzentrieren sie sich nach eigenen Angaben auf nicht-zyklische Branchen.