Haftungsdach der JDC-Gruppe Zwei Neue im Vorstand der Finum Private Finance

Hans Heinrich Meller (im Bild) und Jörg Keimer wurden in den Vorstand der Finum Private Finance berufen. | © Finum Private Finance

Hans Heinrich Meller (im Bild) und Jörg Keimer wurden in den Vorstand der Finum Private Finance berufen. Foto: Finum Private Finance

Hans Heinrich Meller und Jörg Keimer sind in den Vorstand der Finum Private Finance berufen worden. Zusammen mit Ralph Konrad bilden die beiden künftig die Führungsriege des Berliner Finanzdienstleisters. Die Finum Private Finance ist ein Haftungsdach und gehört zur börsennotierten JDC Group. Meller wird im Vorstand für die Themen Vertrieb und Personal zuständig sein, Keimer für den Betrieb. Der bisher alleinige Vorstand Ralph Konrad den Vorsitz, IT und Strategie verantworten.

Meller ist seit 2004 für die Finum Private Finance tätig und gehört zu deren Gründungsmitgliedern. Der gebürtige Rheinländer war seit Juli 2015 Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung und seit 2017 Generalbevollmächtigter und Vertriebsleiter des Haftungsdaches. Frühere Berufsstationen umfassen die SQR Finanzpartner, Sineus Financial Services und die Dresdner Vermögensberatungsgesellschaft. Der 58-Jährige ist Bankkaufmann und Certified Financial Planner.

Keimer ist bereits seit 2004 für die Muttergesellschaft JDC Group tätig. Die Finum Private Finance kennt er in verschiedenen Organ- und Beraterfunktionen seit deren Eingliederung in den Mutterkonzern im Herbst 2011. Seitdem begleitete der zugelassene Rechtsanwalt das Haftungsdach in rechtlichen und aufsichtsrechlichen Themen.