Ehemaliger Geschäftsführer von Berenberg Private Capital Jürgen Raeke wird Gesellschafter bei Softwareentwickler

Jürgen Raeke

Jürgen Raeke

Nachdem Jürgen Raeke nach fast 15 Jahren als Geschäftsführer Berenberg Private Capital im September 2013 verließ, taucht er nun bei Cloudcapital Structure wieder auf. Der Hamburger Softwareentwickler und Berater fürs Private Banking hat ihn zum neuen Gesellschafter ernannt.

Cloudcapital vertreibt eine Software, mit der Berater über ein Tablet direkt beim Kunden deren Vermögensstrategie erarbeiten können. Hier liegt laut des Unternehmens die Zukunft des Private Banking.

Vor seinem Wechsel zu Berenberg arbeitete Raeke sechs Jahre lang als Direktor Private Banking beim Bankhaus Wölbern in Hamburg. Davor war er stellvertretender Abteilungsleiter Privatkunden bei der Landesbank Schleswig-Holstein International in Luxemburg.